Sie eröffnen eine Apotheke? Wir unterstützen Sie bei der Ersteinrichtung! Ein Praxisbeispiel.

Die Zahl der öffentlichen Apotheken nimmt seit 2009 kontinuierlich ab. Unter dem Strich 348 Apotheken netto weniger – das ist die Bilanz aus dem Jahr 2019 (Neueröffnungen und Betriebsschließungen miteinander verrechnet).

 

Nun gab es auch mal wieder eine Neugründung im Kehr Gebiet: Die Nordstadt Apotheke im EDEKA Center Görge.

 

Kehr konnte bei der Ersteinrichtung unterstützen.

 

Von der ausführlichen Markanalyse bis hin zur Bestückung der Sicht- und Freiwahl, in allen Details konnte Kehr helfen:

 

  • der Erstellung des Generalalphabets nach regionaler Analyse
  • der Bestückung der Apothekenautomaten und bei der Überbevorratung
  • Indikationsanalyse des Apothekensortimentes
  • der Bestückung der Frei- und Sichtwahl und Ersterstellung des Regalplanogrammes der großzügigen Apothekenräume
  • der Einspielung ins Warenwirtschaftssystem

 

Drei Tage lang wurden die einzelnen Artikel dem Automaten zugeführt; 350 Kisten wurden immer in kleinen Mengen und nach Arbeitsanfall geliefert. Tatkräftig vor Ort waren auch Christin Neuhäuser, PHARMA PRIVAT Wave Marketing, und der zuständige Außendienst Andreas Boguth – vor allem für die Bestückung der Frei- und Sichtwahl.

 

Uns ist als Großhändler die tolle Stimmung des neuen Apothekenteams vor Ort aufgefallen. So begeht man gemeinsam diese intensive Anfangszeit sehr viel leichter und es hat auch uns viel Freude bereitet, Teil der Entstehung einer neuen Apotheke sein zu können. Wir danken dem Team und dem Apotheker Björn Westphal für das uns entgegengebrachte Vertrauen.

 

Wenn Sie auch eine Apothekenneugründung planen – Kontaktieren Sie uns! Wir packen mit an!